Führen und begleiten von Lernenden / Studierenden

​Der Kurs richtet sich an Berufsbildnerinnen und Berufsbildner die an ihrem Arbeitsplatz Lernende und / oder Studierende begleiten und führen.

Voraussetzung

Die Weiterbildung beinhaltet Vorbereitungsaufträge im Umfang von ca. 1 Std.
Das vorgängige Durcharbeiten dieser Aufträge bildet die Voraussetzung zur Teilnahme am Präsenzunterricht.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • kennen und verstehen die Unterschiede zwischen den Generationen
  • können die typischen Werte und Verhaltensweisen der jungen Menschen einschätzen und angemessen darauf reagieren
  • reflektieren und verbessern ihr eigenes Leadership-Verhalten in der Rolle als Berufsbildner/in
  • bearbeiten Fallbeispiele und finden neue Umgangsweisen für alte Herausforderungen
Kursinhalt

Themen

  • Die Unterschiede zwischen den Generationen kennen und verstehen
  • Welche Werte und Selbstverständlichkeiten haben junge Menschen heute?
  • Welche Erwartungen haben junge Menschen an die Führung / Begleitung?
  • Welche Leadership Qualitäten braucht es als Berufsbildner/in?
  • Reflexion und Austausch zur eigenen Generationszugehörigkeit und zum eigenen Führungsstil


Dozierende

Dr. Miriam Engelhardt, Soziologin, Deutschland

Dauer

1 Tag, von 8.30 bis 16.30 Uhr

Kurspreis für externe Teilnehmende 

CHF 250.–

Gruppengrösse

Maximal 16 Teilnehmende

Termine und Anmeldung