Onkologische Erkrankung für FaGe und MPA

​Der Kurs richtet sich an Fachfrauen/Fachmänner Gesundheit und Medizinische Praxisassistentinnen. 

Ziele

Die Teilnehmenden

  • kennen die Entstehung und die Häufigkeit von Tumorerkrankungen
  • wissen um die wichtigsten Diagnosemöglichkeiten einer Tumorerkrankung
  • kennen die psychische Belastung der Patienten zu verschiedenen Zeitpunkten im Verlauf der Erkrankung und können diese erfassen
  • kennen verschiedene Symptome durch Krankheit und/oder Behandlung und verschiedene Interventionsmöglichkeiten
Kursinhalt

Themen

  • Physiologie und Pathologie von Krebserkrankungen
  • Psychische Belastung der Patienten und ihre Erfassung
  • Onkologische Medikamente und ihre Wirkweise
  • Symptome der Behandlung
  • Symptommanagement


Dozentin

Anna Götz, Pflegeexpertin, USZ


Dauer

1 Tag, 8.30 - 16.30 Uhr


Kurspreis für externe Teilnehmende

CHF 300.-


Gruppengrösse

Maximal 24 Teilnehmende

Wichtiger Hinweis: Ab 2019 findet die Weiterbildung im Bildungszentrum USZ Schlieren statt.

Termine & Anmeldungen
Online - Chatten Sie mit uns

Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.