Refreshertag in Kinaesthetics - auffrischen, überprüfen, üben, üben

​Der Kurs richtet sich an Pflegefachpersonen, Fachfrauen/Fachmänner Gesundheit (FaGe) und Pflegeassistenzpersonal in der Praxis, nach dem Besuch des Kinaesthetics Basisseminares.

Voraussetzungen

Besuch des Kinaesthetics Basisseminares und mindestens 6 Monate Praxis

Ziele
Die  Teilnehmenden
  • verfügen über die aktuellen theoretischen Grundlagen in der Kinaesthetik
  • können erlebte Praxissituationen beschreiben, analysieren und die gewählten Handlungsabläufe begründen
  • sind fähig, unterschiedliche Handlungsabläufe vorzuzeigen und zu begründen
Kursinhalt

Themen

  • Sensibilisierung der eigenen Bewegungswahrnehmung
  • Gewichtsorganisation in menschlichen Aktivitäten
  • Praktische Anwendungen am Krankenbett im Kursraum
  • Bearbeiten der eigenen Themen mit der Spirale des Lernens 


Hinweis

Bitte Gleitsichere Socken oder Gymnastikschuhe, bequeme Kleidung und Schreibmaterial mitbringen.

Dozierende

Bea Gschöderer, Trainerin für Kinaesthetics in der Pflege USZ

Dauer

1 Tag, von 8.30 bis 16.30 Uhr

Kurspreis für externe Teilnehmende

CHF 200.-


Gruppengrösse

Maximal 12 Teilnehmende

Wichtiger Hinweis: Ab 2019 findet die Weiterbildung im Bildungszentrum USZ Schlieren statt.

Termine & Anmeldung



 

Offline - Nachricht hinterlassen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.