Dominik Schaer zum ausserordentlichen Professor ad personam für Allgemeine Innere Medizin ernannt

Prof. Dr. med. Dominik J. Schaer wurde vom Universitätsrat der Universität Zürich per 1. Januar 2018 zum ausserordentlichen Professor ad personam für Allgemeine Innere Medizin ernannt.

​Nach dem Medizinstudium an der Universität Zürich und der Weiterbildung zum Internisten und Immunologen war Prof. Schaer ab 2005 als Oberarzt tätig, seit 2012 ist er Leitender Arzt an der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin am UniversitätsSpital Zürich. 2008-2012 arbeitete er zusätzlich als Oberarzt, später als Leitender Arzt, an der Klinik für Immunologie des UniversitätsSpitals Zürich. 2007 und 2008 war er Visiting Scientist am Center of Biologics der Food and Drug Administration in Bethesda, USA. Dominik Schaer habilitierte 2007 an der Universität Zürich, 2013 wurde er zum Titularprofessor für Innere Medizin ernannt.

Offline - Nachricht hinterlassen