Dr. med. Christian Templin wurde mit dem Cardiovascular Biology Forschungspreis 2011 ausgezeichnet

Christian Templin, Fellow (Forschungsassistent) des Sonderprogramms Universitäre Medizin (SPUM) «Akutes Koronarsyndrom und Inflammation», wurde von der Schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie (SGK) mit dem Cardiovascular Biology Forschungspreis 2011 ausgezeichnet.

christian_templin.jpg
Dr. med. Christian Templin

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Klinik für Kardiologie

Für seine Arbeit «Identification of a novel lossoffunction calcium channel gene mutation in short QT syndrome (SQTS6)», welche im European Heart Journal als «fast track» publiziert wurde (Eur Heart J 32(9): 1077-88, 2011), erhielt er einen Betrag von CHF 30'000.

Artikel im European Heart Journal (2011) 32