Angehörige im Spital – wie wir Sie unterstützen

Angehörige und Familien sind bei einem Spitalaufenthalt, einer Krankheit oder einem Unfall immer mitbetroffen. Wie erleben Familien diese Situationen? Was heisst es, sich als Angehörige im Spital zu bewegen? Welche Bedürfnisse haben betroffene Familien und wie werden diese wahr- und aufgenommen? Im Akutspital möchten wir nicht nur unsere Patientinnen und Patienten, sondern auch ihre nahestehenden Personen – Angehörige und Familien – kompetentund umfassend in ihrer jeweiligen Situation betreuen. Im FORUM berichten Angehörige, Familien und Fachpersonen unterschiedlicher Berufsgruppen  über ihre Erfahrungen und über konkrete Unterstützungsangebote am USZ.
Offline - Nachricht hinterlassen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.