Chronische Krankheiten

Wie trotz der Krankheit ein «normales» Leben führen? Was tun, damit der Zustand stabil bleibt? Was, wenn es schlechter geht? Solche Fragen stellen sich chronisch erkrankte Menschen und ihre Angehörigen.
Im Akutspital werden Betroffene darauf vorbereitet, die Therapie in ihren Alltag zu integrieren und Symptome selbständig einzuschätzen und zu bewältigen. Aufmerksamkeit erhalten dabei auch die emotionalen Belastungen. Dabei ist es besonders wichtig, auf das persönliche Krankheitserleben und auf die damit verbundenen Vorstellungen und Erwartungen der Betroffenen einzugehen.
Im FORUM berichten Patienten, Angehörige und Pflegende über ihre Erfahrungen mit chronischen Krankheiten.
Offline - Nachricht hinterlassen