Swiss Clinical Trial Organisation wählt Gregor Zünd zu ihrem Präsidenten

An der Generalversammlung der Swiss Clinical Trial Organisation vom 31. März 2015 in Bern wurde Prof. Dr. Gregor Zünd vom Vorstand der Organisation zum neuen Präsidenten gewählt. Er tritt das Amt per sofort an. Die Amtsdauer beträgt drei Jahre.

Die Swiss Clinical Trial Organisation (SCTO) ist das Netzwerk und die zentrale Kooperationsplattform für klinische Forschung in der Schweiz. Ihr Ziel ist es, die klinische Forschung in der Schweiz attraktiv und konkurrenzfähig zu gestalten. Sie setzt sich für eine hochstehende und harmonisierte Studienkultur ein. Mitglieder der SCTO sind die fünf Schweizer Universitätsspitäler, das Kantonsspital St. Gallen, die Schweizerische Akademie der medizinischen Wissenschaften (SAMW) und Vertreter der medizinischen Fakultäten der Schweizer Universitäten.

Prof. Gregor Zünd ist seit 2008 Direktor Forschung und Lehre und Mitglied der Spitaldirektion am UniversitätsSpital Zürich (USZ). Zudem ist er Professor an der medizinischen Fakultät der Universität Zürich (UZH). Prof. Zünd ist Managing Director des Zentrums für klinische Forschung der UZH. Er sagt über seine Ziele als Präsident der SCTO: „Ich bin bestrebt, durch strukturierte Weiterbildungsmodule die Qualität in der Klinischen Forschung innerhalb der Schweiz zu steigern."

Ansprechpartner für Fragen:
Prof. Dr. Gregor Zünd, Direktor Forschung und Lehre, UniversitätsSpital Zürich
Tel. Unternehmenskommunikation: 044 255 86 20

Medienmitteilung als Druckversion (PDF)