180 Jahre Poliklinik USZ – Siegenthaler Memorial Lecture

​Die Poliklinik Innere Medizin, jetzt ein wichtiger Bestandteil der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin, feiert diesen Monat den 180. Geburtstag.
Datum
29.10.2015
Zeit
14.15 - 17.45 Uhr
Ort
UniversitätsSpital Zürich
OST, Grosser Hörsaal
Adresse
Gloriastrasse 29
8091 Zürich

Sie ist damit eine der ältesten Institutionen der im Jahre 1833 gegründeten Universität Zürich. 180 Jahre sind wohl ein gesundes Alter. Mit einer kleinen Ausstellung wollen wir einen Blick zurück und gleichzeitig einen Einblick in die enormen Veränderungen seit der Gründungszeit bis heute geben.

Dann gilt unser Augenmerk aber der Gegenwart und Zukunft. Die Erfolge der Medizin führen auch dazu, dass immer mehr Menschen an mehreren Krankheiten gleichzeitig leiden. Immer mehr stossen medizinische Therapien bei multimorbiden Patienten an Grenzen. Für die eine Erkrankung indiziert, können sie für eine zweite Krankheit gefährlich werden. Wir beleuchten konkrete und häufige ärztliche klinische Situationen, bei denen die Medizin im Licht von Multimorbidität an Grenzen stösst.

Im Rahmen dieses Kolloquiums findet die Walter Siegenthaler Memorial Lecture statt. Prof. Dr. Darius Moradpour (CHUV Lausanne) spricht im Rahmen dieser Keynote-Lecture über die Virushepatitis, an der exemplarisch die Fortschritte von Bench to Bedside gezeigt werden können.

Auch wollen wir mit Ihnen auf das Jubiläum der Poliklinik, das Kolloquium und die Walter Siegenthaler Memorial Lecture gemeinsam im Rahmen eines Apéro riche anstossen.

Wir freuen uns, Sie zu diesem reichhaltigen Anlass einladen zu dürfen.

Programm (PDF)