Jubiläumstagung: 20 Jahre Schweizerische Gesellschaft für Zwangsstörungen

Wir laden Sie herzlich ein zum Informationstag mit dem Schwerpunkt «Zwangserkrankungen im Zeitverlauf».
Datum
07.12.2014
Zeit
08.30 bis 13.10 Uhr
Ort
Universität Zürich
Hörsaal E-03/F-09
Adresse
Häldeliweg 2
8044 Zürich
​Die Informationsveranstaltung richtet sich an Betroffene, Angehörige und Interessierte und zeigt die neuesten Erkenntnisse zu den Besonderheiten der Erkrankungen wie auch die Entwicklung von Therapieansätzen auf.

Anmeldung: Per Post (siehe Anmeldecoupon) oder Fax +41 44 255 98 04

Kosten: CHF 25.- für SGZ Mitglieder und CHF 50.- für Nichtmitglieder respektive CHF 50.- für Familien mit Mitgliedschaft und CHF 110.- für Familien ohne Mitgliedschaft

Programmüberblick:

08.30 Uhr Eintreffen, Registrierung, Kaffee


09.00 Uhr Begrüssung und Einführung


09.15 Uhr Vortrag: Zwangsstörungen und andere psychische Störungen über drei Generationen
Hans-Christoph Steinhausen


09.55 Uhr Pause


10.20 Uhr Vortrag: Von der Zwangsneurose zur Zwangsstörung: Entwicklung der medikamentösen Therapie bis heute
Waldemar Greil


11.00 Uhr Kurzfilm «Die Hose» mit anschliessender Diskussion


11.40 Uhr Pause


12.10 Uhr Psychotherapie von Zwangserkrankungen: Von den 1960er Jahren bis heute
Christine Poppe


12.50 Uhr Theaterprojekt SWING

Weitere Informationen (Flyer mit Anmeldecoupon)