Was mitbringen

Für einen stationären Aufenthalt am USZ empfehlen wir Ihnen, Folgendes mitzubringen:

Wichtige Dokumente

Bringen Sie bitte in jedem Fall folgende Dokumente mit

  • persönlichen Ausweis (Identitätskarte, Pass oder Ausländerausweis)
  • ausgefülltes und unterschriebenes Aufnahmeformular (PDF), falls Sie es uns nicht bereits zugeschickt haben
  • Versichertenkarte (Krankenversicherung, Unfallschein oder IV-Verfügung)
  • Termineinladung der Klinik oder Einweisungspapiere des Arztes
  • Unterlagen von Voruntersuchungen (Röntgenbilder, Arztberichte etc.)
  • Blutgruppen- und Impfausweis, Allergiepass, Diabeteskontrollheft oder andere medizinische Ausweise
Persönliches
  • bequeme Kleidung (z.B. T-Shirts, Trainingsanzug, Morgenmantel oder Bademantel)
  • Unterwäsche, Socken
  • Schlafanzug (Nachthemd stellt Ihnen das USZ zur Verfügung)
  • bequeme Schuhe oder Turnschuhe
  • etwas Bargeld (z.B. für den Kiosk) oder die EC-Karte für den Bancomat
  • Ihr Necessaire: Zahnbürste, Zahnpasta, Seife, Shampoo, Kamm, Deo, Rasierer etc. (Handtücher und Bettwäsche stellt Ihnen das USZ zur Verfügung)
  • Bücher und Zeitschriften (Sie können auch unsere Bibliothek nutzen)
  • Unterhaltungselektronik (Musik, Filme und Spiele bitte nur mit Kopfhörer)
  • bei Bedarf Brille oder Kontaktlinsen, Hörgerät (mit Ersatzbatterie) oder Gehhilfe
  • Ihre private Wäsche können Sie gegen Verrechnung am USZ reinigen lassen, wenn Sie mehrere Tage bei uns bleiben.
  • Wertsachen, Kreditkarten etc. lassen Sie am besten zu Hause. Das USZ übernimmt keine Haftung für Ihre persönlichen Gegenstände.
  • Das Mitbringen von Tieren ist nicht gestattet.
Falls vorhanden