Bauliche Gesamterneuerung

Die anstehende bauliche Gesamterneuerung ist ein Meilenstein in der Geschichte des UniversitätsSpitals Zürich. Sie ist nötig, um am Puls der Zeit zu bleiben und weiterhin modernste Behandlungsmöglichkeiten und Arbeitsbedingungen bieten zu können. Dabei steht das Wohl unserer Patientinnen und Patienten wie auch unserer Mitarbeitenden stets an oberster Stelle. Der Spitalbetrieb ist während der gesamten Bauphase jederzeit gewährleistet. Über alles Wissenswerte informieren wir Sie auf diesen Seiten.

Offline - Nachricht hinterlassen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.