Breadcrumb Navigation

Professionelle Kommunikation im klinischen Alltag

Eine Weiterbildung des USZ für Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner (HF/FH), Fachfrauen und Fachmänner Gesundheit (FaGe), Medizinische Praxisassitentinnen und Praxisassistenten (MPA), Mitarbeitende MTTB, Ärztinnen und Ärzte.

Lernziele

Die Teilnehmenden

  • beleuchten mögliche Stolpersteine/Risiken/Chancen und Herausforderungen in der Kommunikation mit Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen und im interprofessionellen Team
  • reflektieren ihre professionelle Rolle im Kommunikationskontext
  • agieren in herausfordernden Kommunikationssituationen im Sinne ihres professionellen Rollenverständnisses

Zielgruppe

Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner (HF/FH), Fachfrauen und Fachmänner Gesundheit (FaGe), Medizinische Praxisassitentinnen und Praxisassistenten (MPA), Mitarbeitende MTTB, Ärztinnen und Ärzte

Informationen & Anmeldung