Breadcrumb Navigation

COVID-19-Impfung («Corona-Impfung»)

Wir impfen auf Grundlage der behördlichen Vorgaben immunsupprimierte, besonders gefährdete Patientinnen und Patienten, welche im Kanton Zürich wohnhaft sind. Wir kontaktieren die betroffenen Patientinnen und Patienten persönlich und informieren sie über das weitere Vorgehen. Eine Anmeldung zur Corona-Impfung für andere Personengruppen ist momentan bei uns nicht möglich.


COVID-19 Impfung: Funktionsweise, Sicherheit, Wirksamkeit

2:41:46

Interessieren Sie sich für eine COVID-19-Impfung (“Coronaimpfung”), informieren Sie sich auf der kantonalen Website. Auch Personen, die bereits COVID-19 hatten, können sich impfen lassen. Gemäss den Empfehlungen des BAG soll zwischen der Infektion und der Impfung ein Abstand von mindestens einem bis drei Monaten liegen.

COVID-19 Zertifikat

Details zum COVID-19-Zertifikat entnehmen Sie der Webseite des Kantons. Für Personen, die im kantonalen Impftool angemeldet sind, ist der Prozess klar definiert.

Telefonische Auskünfte

Infoline BAG Covid-19-Impfung +41 58 377 88 92, täglich 06.00 – 23.00 Uhr
Infoline BAG für die Bevölkerung zu Corona Fragen +41 58 463 00 00
Infoline Corona Universitätsspital Zürich +41 43 253 22 71, Mo-Fr 8.00 – 16.45 Uhr, Sa/So: 9.00 – 16.45 Uhr

Hilfreiche Links

Informationsplattform für Impffragen: Info-Vac

Allergiezentrum Schweiz (aha!): https://www.aha.ch/aktuelles/covid-19-impfung-allergien-haeufige-fragen