COVID-19-Impfung («Corona-Impfung»)

Das Vorgehen für die COVID-19-Impfung erfolgt schrittweise, gemäss den Vorgaben des BAG vom 16. Dezember 2020
Wann kann ich impfen? - So schützen wir uns (bag-coronavirus.ch)

Interessieren Sie sich für eine COVID-19-Impfung, wenden Sie sich an das Test- und Referenz-Impfzentrum des Kantons Zürich. Auch Personen, die bereits COVID-19 hatten, können sich impfen lassen. Gemäss den Empfehlungen des BAG soll zwischen der Infektion und der Impfung ein Abstand von drei Monaten liegen.

Wir bieten die Impfung auf Grundlage der behördlichen Vorgaben folgenden Personen an:

  • besonders gefährdeten Patientinnen und Patienten der Polikliniken
  • besonders gefährdeten stationären Patientinnen und Patienten

Sobald wir wieder über Impfstoff verfügen, werden die betroffenen Patientinnen und Patienten von uns persönlich über das Vorgehen informiert.

Wichtige Informationen für Personen mit Allergien

Allergiezentrum Schweiz (aha!): Antworten auf die wichtigsten Fragen (PDF)
Schweizerische Gesellschaft für Allergologie und Immunologie: Empfehlungen zu COVID-19-Impfungen bei Personen mit allergischen Erkrankungen (PDF)

Telefonische Auskünfte

Infoline BAG Covid-19-Impfung +41 58 377 88 92 (täglich 06.00 – 23.00 Uhr)
Infoline BAG für die Bevölkerung zu Corona Fragen +41 58 463 00 00
Infoline Corona Universitätsspital Zürich +41 43 253 22 71 (Mo-Fr 8.00 - 16.45 Uhr, Sa/So: 9.00 - 16.45 Uhr)

Hilfreiche Links

Informationsplattform für COVID-19-Impfstoff:
Deutsch: Informationen zur COVID-19-Impfung
Französisch: Informations sur la vaccination contre le COVID-19
Italienisch: Informazioni sulla vaccinazione contro il Covid-19


Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.