Simulation to go – Ein Podcast vom Simulationszentrum


Die Simulationstrainerin Julia Seelandt stellt die faszinierende Welt der Simulation am USZ vor. In Gesprächen mit Forschenden, Trainerinnen und Trainern blickt sie hinter die Kulissen des Simulationszentrums am Universitätsspital Zürich. Was richtig gute Simulationen ausmacht und wie Teams in der Medizin noch besser zusammenarbeiten können –darum geht es in diesem Podcast.

Episode #1 Psychologische Sicherheit in Simulationstrainings

Machen wir alles richtig? Wie kann ich angstfrei sagen, was ich beim Arbeiten im Team denke? PD Dr. Michaela Kolbe erklärt, was zur psychologischen Sicherheit in Simulationstrainings und in Debriefings beiträgt, was sie erhält und wie man sie wiederherstellen kann.

Episode #2 Prozess- und Struktursimulationen

Wie lassen sich neue Abläufe und Arbeitsschritte in den Arbeitsalltag integrieren? Und was kann deren Sicherheit erhöhen? Barbara Fratangeli und Andrina Nef sprechen über Vorteile von Prozess- und Struktursimulationen: Was sind die Erfolgsfaktoren und wie lassen sich Hindernisse überwinden?

Lernen Sie unsere Fachspezialistin kennen

Julia Seelandt, Dr. phil.

Leiterin Training und Faculty Development, Simulationszentrum

Spezialgebiete: Debriefings und Teamprozesse, Human Factors und Patientensicherheit, Incident Reporting