Breadcrumb Navigation

Anorexiesprechstunde

In enger Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Essstörung betreuen wir die internistischen Probleme bei Patienten und Patientinnen mit Essstörungen.

Unsere internistische Betreuung konzentriert sich einerseits auf die Abklärung eines unklaren Gewichtsverlustes oder krankhaften Essverhaltens und andererseits auf die Behandlung von körperlichen Komplikationen, welche durch die Essstörungen verursacht werden. Gewichtsverlust kann aber auch durch viele andere, manchmal gefährliche Störungen und Krankheiten ausgelöst werden. Essstörungen und Gewichtsverlust bedürfen einer vorurteilslosen und langfristigen internistischen Abklärung und Betreuung.

Patienten und Patientinnen mit Essstörungen und mit Gewichtsverlust werden zunächst abgeklärt, um eine gesicherte, manchmal auch alternative Diagnose zu ermöglichen. Die Weiterbehandlung richtet sich nach der gestellten Diagnose. Patienten und Patientinnen mit Essstörungen erfordern für eine erfolgreiche Behandlung eine multidisziplinäre Betreuung mit Zusammenarbeit von Psychotherapeut, Psychotherapeutin, Ernährungsberaterin, Ernährungsberater und Internist, Internistinnen bzw. Hausarzt oder Hausärztin.

Für Patientinnen und Patienten

Sie können sich als Patientin oder Patient nicht direkt zu einer Konsultation anmelden. Bitte lassen Sie sich durch Ihren Hausarzt, Ihre Hausärztin, Ihren Spezialisten oder Ihre Spezialistin überweisen. Für Fragen nutzen Sie unser Kontaktformular.

Für Zuweisende

Universitätsspital Zürich
Klinik und Poliklinik für Innere Medizin
Rämistrasse 100
8091 Zürich

Tel. +41 44 255 24 30

Sprechzimmer

Universitätsspital Zürich
Medizinische Poliklinik
RAE B
Rämistrasse 100
8091 Zürich
Tel. +41 44 255 24 30

Verantwortliches Kader

Lara Robetin, Dr. med. univ.

Oberärztin, Klinik und Poliklinik für Innere Medizin

Spezialgebiete: Essstörungen, Internistische Psychosomatik
Tel. +41 44 255 24 30

Verantwortlicher Fachbereich

Klinik und Poliklinik für Innere Medizin