Breadcrumb Navigation

Sexualmedizin Sprechstunde

In unserer Sexualmedizinischen Sprechstunde bieten wir Einzelpersonen und Paaren die Möglichkeit einer Abklärung und Beratung bei funktionellen sexuellen Störungen und bei sexuellen Störungen im Zusammenhang mit körperlichen Erkrankungen.

Je nach Ausgangssituation erfolgt eine enge Kooperation mit der Klinik für Urologie und verschiedenen anderen Fachdisziplinen.

Therapeutische Unterstützung ist bei den folgenden Störungen und jeder sonstigen Schwierigkeit im Zusammenhang mit Sexualität möglich:

  • Libidostörung (keine Lust auf sexuelle Aktivität)
  • Orgasmusstörung
  • Erregungsstörung
  • Dyspareunie (Schmerzen beim Geschlechtsverkehr)
  • Vaginismus (störende erhöhte Anspannung des Beckenbodens)
  • Erektile Dysfunktion (Erektionsschwierigkeiten des Mannes)
  • Ejakulatio praecox (vorzeitiger Samenerguss)
Sexualmedizinische Unterstützung begleitend zur Krebsbehandlung

Für Patientinnen und Patienten

Sie können sich entweder selbst anmelden oder von Ihrem Hausarzt, Ihrer Hausärztin, Ihrem Spezialisten oder Ihrer Spezialistin zuweisen lassen.

Für Zuweisende

Weisen Sie Ihren Patienten oder Ihre Patientin einfach online zu.

 

Universitätsspital Zürich
Klinik für Reproduktions-Endokrinologie
Ärztliche Leitung Sexualmedizin
Frauenklinikstrasse 10
8091 Zürich

Tel. +41 44 255 50 09

Telefonzeiten: Montag – Freitag:  9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.30 Uhr

Sprechzimmer

Klinik für Reproduktions- Endokrinologie
Nord1, B320
Frauenklinikstrasse 10
8091 Zürich

Verantwortliches Kader

Eliane Sarasin Ricklin

Konsiliarärztin, Klinik für Reproduktions-Endokrinologie

Tel. +41 44 255 50 09

Zuzana Kaplan, Dr. med.

Konsiliarärztin, Klinik für Reproduktions-Endokrinologie

Brigitte Leeners, Prof. Dr. med.

Klinikdirektorin, Klinik für Reproduktions-Endokrinologie
Leitung Klinische Forschung, Klinik für Reproduktions-Endokrinologie

Tel. +41 44 255 50 01

Verantwortlicher Fachbereich

Klinik für Reproduktions-Endokrinologie