Breadcrumb Navigation

ILD-Board

Interstitielle Lungenerkrankungen umfassen eine Vielzahl von komplexen Krankheitsbildern. In den internationalen Leitlinien wird gefordert, dass die Diagnose und Therapie von interstitiellen Lungenerkrankungen auf Empfehlungen einer interdisziplinären Expertenkonferenz basieren soll. Um für den einzelnen Patienten mit interstitieller Lungenerkrankung das beste diagnostische und therapeutische Vorgehen abzustimmen besteht die Möglichkeit interne und externe Fälle vorzustellen.

Maskenpflicht und Händehygiene
Bei Kursen, Kongressen und Vorlesungen in USZ-Räumen gilt eine Maskenpflicht und Händehygiene. Die Zertifikatspflicht für Besucherinnen und Besucher entfällt.

Standort

Universitätsspital Zürich
OPS B26
Rämistrasse 100
8091 Zürich

USZ Lageplan öffnen

Diese Veranstaltung findet einmal Mal monatlich jeweils am Mittwoch statt.

06.10.2021 17.00 Uhr
17.11.2021 17.00 Uhr

Eingeladen sind alle Ärztinnen und Ärzte, die Patientinnen und Patienten mit interstitieller Lungenerkrankung betreuen. Im Rahmen des ILD-Boards wird anhand vorliegender Befunde ein individuelles Diagnose- bzw. Behandlungskonzept für die Patienten festgelegt.

Zur Anmeldung von Patienten für das ILD-Board bitten wir, das Online-Anmeldeformular auszufüllen oder um Zusendung des Anmeldeformulars an ILD-Board@usz.ch

Ansprechpartner

Christian Clarenbach, PD Dr. med.

Leitender Arzt, Klinik für Pneumologie

Spezialgebiete: Allgemeine Pneumologie, Interstitielle Lungenerkrankungen und Lungenfibrose, Seltene Lungenerkrankungen
Tel. +41 44 255 38 28

Verantwortlicher Fachbereich

Klinik für Pneumologie