Breadcrumb Navigation

Kolloquium für Psychotherapie und Psychosomatik – Herbstsemester 2022

Facetten der Psychotherapie II / Lehrveranstaltungsnummer 2243

Maskenpflicht und Händehygiene
Bei Kursen, Kongressen und Vorlesungen in USZ-Räumen gilt eine Maskenpflicht und Händehygiene. Die Zertifikatspflicht für Besucherinnen und Besucher entfällt.

Standort

Hybrid
Beschränkte Anzahl Teilnehmende vor Ort, restliche Teilnehmende via Zoom

Credits

SAPPM und SGPP: 1.5 Credits

Anmeldung via Formular erforderlich

19.09.2022 11.15 - 12.30 Uhr Identität – was ist das? Philosophischer Begriff, psychologisches Konzept, psychotherapeutischer Fokus (PD Dr. med. Dr. phil. Daniel Sollberger, Stv. ärztlicher Direktor und Chefarzt SPP / SPT, Erwachsenenpsychiatrie Baselland, Psychiatrie Baselland)
26.09.2022 11.15 - 12.30 Uhr Paartherapie – theoretisch und praktisch (Dr. phil. Mirjam Kessler, Fachpsychologin für Psychotherapie FSP, Klinische Psychologie, Universität Zürich)
03.10.2022 11.15 - 12.30 Uhr Psychotherapie im Strafvollzug, was ist anders? (Dr. med. Michael Braunschweig, Chefarzt Psychiatrisch Psychologischer Dienst, Justizvollzug und Wiedereingliederung Kanton Zürich)
24.10.2022 11.15 - 12.30 Uhr Erfahrungen und Empfehlungen zum Anordnungsmodell (Dr. med. Fulvia Rota, Präsidentin SGPP; lic. phil. Gabriela Rüttimann, Präsidentin ASP)
31.10.2022 11.15 - 12.30 Uhr Was können Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten von der Bindungsforschung lernen? (Univ. Prof. Dr. Bernhard Strauss, Institutsdirektor Institut für Psychosoziale Medizin, Psychotherapie und Psychoonkologie, Universitätsklinikum Jena)
07.11.2022 11.15 - 12.30 Uhr Stress in der Pandemie und Bewältigungsmechanismen bei Jugendlichen (Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Susanne Walitza, Direktorin Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Psychiatrische Universitätsklinik Zürich)
14.11.2022 11.15 - 12.30 Uhr Psychotherapeutisches Arbeiten mit Babys und Kleinkindern und ihren Eltern (Dr. phil., eidg. Katrin Braune-Krickau, anerkannte Psychotherapeutin, Leitende Psychologin 0-5-Sprechstunde, Kinder- und Jugendpsychiatrische Dienste St. Gallen; Dr. phil., eidg. Laura Wade-Bohleber, anerkannte Psychotherapeutin, Säuglings- und Kleinkindsprechstunde für Eltern, Zentrum Klinische Psychologie und Psychotherapie, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften)
21.11.2022 11.15 - 12.30 Uhr Modulare und personalisierte Psychotherapie – ist das die Zukunft? (Prof. Dr. phil. Elisabeth Schramm, Sektionsleiterin Psychotherapieforschung in der Psychiatrie, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum Freiburg)
28.11.2022 11.15 - 12.30 Uhr Psychotherapie bei Schizophrenie? Open Dialogue – ein systemischer Therapieansatz (Dr. med. David Briner, Praxis Beckenhof und Sibylle Pinzon, Peer-Mitarbeiterin, Stadtärztlicher Dienst)
05.12.2022 11.15 - 12.30 Uhr Über die Ausbildung in Psychotherapie heute (PD Dr. med. Andre Richter, Facharzt FMH für Psychiatrie und Psychotherapie, Universität Zürich)

Anmeldeformular

Organisation

Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik, Universitätsspital Zürich:

PD Dr. med. Sebastian Euler
Prof. Dr. med. Roland von Känel
PD Dr. med. André Richter

Zürcher Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie (ZGPP):

Dr. med. David Briner

 

Unterstützung durch «unrestricted educational grant» der Firmen Lundbeck, OM Pharma und Servier (Suisse) S.A.

Kontakt und Koordination

Florian Remund MSc B. Admin.

Direktionsassistent / Co-Teamleiter Administration, Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik

Tel. +41 44 255 52 51

Verantwortlicher Fachbereich

Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik