Zentrum für seltene Krankheiten Zürich

Breadcrumb Navigation

Helpline Seltene Krankheiten

Die "Helpline Seltene Krankheiten" ist eine kostenlose und unabhängige Dienstleistung für Kinder und Erwachsene des Kinderspitals Zürich in Zusammenarbeit mit dem Universitätsspital Zürich.

Die Helpline dient Betroffenen, Angehörigen sowie interessierten und involvierten Personen als Anlaufstelle für Informationen rund um seltene Krankheiten. Das Angebot hilft dabei, Experten ausfindig zu machen und die Betroffenen auf bestehende soziale Ressourcen und Selbsthilfeorganisationen hinzuweisen.

Die Helpline kann telefonisch am Dienstagmorgen und am Donnerstagnachmittag sowie per E-Mail kontaktiert werden. Die Mitarbeitenden der Helpline unterstehen der Schweigepflicht. Alle Daten werden vertraulich behandelt.

Die Dienstleistung ist kostenlos. Die Anrufe werden zum Normaltarif verrechnet.

Weitere Informationen

Kontakt

Helpline Seltene Krankheiten
Universitäts-Kinderspital Zürich – Eleonorenstiftung
Steinwiesstrasse 75
8032 Zürich

Tel. +41 44 266 35 35

Dienstag 9.00  – 11.00 Uhr und Donnerstag 14.00  – 16.00 Uhr

Die Beantwortung der Kontaktanfrage kann aufgrund der hohen Nachfrage bis zu 2 Wochen in Anspruch nehmen.