Breadcrumb Navigation

GCP-Basiskurs (Modul 1 & 2)

Der Good Clinical Practice (GCP)-Basiskurs für Investigator besteht aus zwei Teilen, Modul 1 und Modul 2. Die Module entsprechen je einem Tageskurs. Sie bauen aufeinander auf und können nur in der entsprechenden Reihenfolge, erst Modul 1 und dann Modul 2, absolviert werden

Wichtig: Einlass gemäss 3G-Regel
Bei Kursen, Kongressen und Vorlesungen in USZ-Räumen müssen die Teilnehmenden neu zusätzlich zu den bestehenden Massnahmen ein gültiges COVID-Zertifikat vorweisen.

Standort

Clinical Trials Center CTC
MOU2, Kursraum
Moussonstrasse 2
8044 Zürich

07.09.2021 09.00 - 17.00 Uhr Modul 1
14.09.2021 09.00 - 17.00 Uhr Modul 2
16.09.2021 09.00 - 17.00 Uhr Modul 1
30.09.2021 09.00 - 17.00 Uhr Modul 2
02.11.2021 09.00 - 17.00 Uhr Modul 1
09.11.2021 09.00 - 17.00 Uhr Modul 2
30.11.2021 09.00 - 17.00 Uhr Modul 1
07.12.2021 09.00 - 17.00 Uhr Modul 2

Voraussetzungen

Keine

Zielgruppe

  • Sponsor / Sponsor-Investigator
  • Investigator (Principal Investigator, Co-Investigator, Sub-Investigator, etc.)
  • Study Coordinators
  • Assoziierte Berufsgruppen (Regulatory Affairs Assistants, Datenmanager, Monitore, etc.)

Inhalte des Kurses

  • Grundlagen für die Forschung am / mit Menschen
  • Ethische und rechtliche Voraussetzungen (national und international)
  • Ablauf von klinischen Studien und Humanforschungsprojekten
  • Verantwortlichkeiten der verschiedenen Akteure in der Humanforschung
  • Studiendokumente
  • Bewilligungsverfahren in der Schweiz
  • Melde- und Berichterstattungspflichten

Kursziel

Nach Abschluss des Kurses sollten die Teilnehmenden selbständig die Verantwortlichkeiten und Aufgaben bei der Organisation und Durchführung von klinischen Studien und / oder Humanforschungsprojekten wahrnehmen können.

Akkreditierung

Der Kurs ist von Schweizer Behörden (Swissethics, Swissmedic) anerkannt.

Kosten pro Modul / Kurstag

Neu ab 2021

Mitarbeitende USZ Gebührenfrei
Studierende UZH & ETHZ Gebührenfrei
Mitarbeitende UZH & ETHZ,
UZH-Kliniken
CHF 350.-
Kooperationspartner CHF 500.-
Weitere CHF 700.-

 

Sollten Sie an einem Kurs nicht teilnehmen können, bitten wir Sie, sich schriftlich bei claudia.fila@usz.ch abzumelden.

Für kurzfristige Abmeldungen innerhalb 1 Woche vor Kursbeginn berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50. Kann ein Ersatz gestellt werden, entfällt die Gebühr. Für unentschuldigtes Fernbleiben werden CHF 100 in Rechnung gestellt.

Kursinformationen

Für weitere Informationen zu diesem Kurs kontaktieren Sie uns.

Behandelnder Fachbereich

Clinical Trials Center