Psychiatrische und Somatische Pflege: zwei Perspektiven, ein Patient

​Die Weiterbildung richtet sich an Pflegefachpersonen HF/FH sowie Fachfrauen und Fachmänner Gesundheit (FaGe)
Dieses Angebot wird in Zusammenarbeit mit der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich durchgeführt.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • kennen die unterschiedlichen Verständnisse und Blickweisen von Somatik und Psychiatrie auf die Krankheitsphänomene
  • kennen die Problematik der Behandlung und Betreuung von psychisch-somatisch erkrankter Patienten/innen
  • kennen Behandlungs- und Betreuungsansätze, die sie in ihrer Berufspraxis anwenden können
  • kennen die spezifische Problematik psychisch kranker/somatisch kranker Patienten/innen in der jeweiligen Institution
  • kennen Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung durch die jeweils andere Disziplin (Somatik / Psychiatrie)
Kursinhalte

Themen

  • Zahlen und Fakten von somatisch - psychischen Komorbiditäten
  • Begrifflichkeiten der Psychosomatik
  • Geschichte der Trennung zwischen Psychiatrie und Somatik
  • Fallbeispiele
  • Pflegerische / medizinische Irrtümer und blinde Flecken in der Versorgung
  • Integration beider Ansätze in den Alltag
  • Erstellen eines Merkblattes für die Implementierung der Erkenntnisse auf der eigenen Abteilung

Dozierende

Katharina Bosshart, Klinische Pflegewissenschaftlerin MScN, USZ
Dr. sc. nat. Jutta Ernst, Leitung USZ Fachgruppe Delir; USZ 
Rahel Fröbel, MScN, APN & Co-Leitung Mobiler Dienst für Wohnversorgung, PUK

Dauer und Kursort

0.5 Tag, von 13.00 bis 16.30 Uhr, Bildungszentrum USZ Schlieren

Gruppengrösse

Maximal 30 Teilnehmende

Kurspreis für externe Teilnehmende

CHF 150.– (für Mitarbeitende der PUK ist die Weiterbildung kostenlos)

Termine & Anmeldung

Inhaltstitel

Offline - Nachricht hinterlassen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.