Eugen Schröder zum neuen Direktor Immobilien ernannt

Der Spitalrat des UniversitätsSpitals Zürich (USZ) hat Dr. Eugen Schröder zum Direktor der Direktion Immobilien und Mitglied der Spitaldirektion ernannt.

​Seit dem 1. Juli 2015 ist Dr. Eugen Schröder für die Strategische Bauplanung am USZ verantwortlich. In dieser Funktion hat er das Projekt BERTHOLD in enger Zusammenarbeit mit den internen Fachstellen, dem HBA sowie Spitalrat und -direktion entwickelt und ist mit den Abläufen am USZ bestens vertraut. Am 1. Oktober 2017 wird Eugen Schröder die Leitung der Direktion Immobilien am USZ übernehmen. Er folgt auf Maria Åström, die als Direktorin der Direktion Immobilien und als Mitglied der Spitaldirektion per Ende Juli 2017 zurückgetreten ist.

Eugen Schröder studierte in Berlin, Braunschweig und Hannover Architektur und Wirtschaftswissenschaften und promovierte an der UNI Hannover im Bereich Facility Management. Seit 2003 war er am Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) in leitender Funktion für verschiedene Grossprojekte tätig. So verantwortete er die dortige Masterplanung und verschiedene grosse Bauprojekte wie den Neubau des Zentrums Operative Medizin II am UKD.