PD Dr. med. Alexander A. Tarnutzer erhält den 16. Preis der Mogens und Wilhelm Ellermann-Stiftung

PD Dr. med. Alexander A. Tarnutzer, Oberarzt an der Klinik für Neurologie des UniversitätsSpitals Zürich und Privatdozent an der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich, ist der diesjährige Preisträger der Mogens und Wilhelm Ellermann-Stiftung.

Alexander Tarnutzer erhält den Preis für sein Gesamtwerk auf dem Gebiet der neurologischen Wissenschaften. Die Auszeichnung wird ihm am 28. September 2018 anlässlich der Jahresversammlung der Schweizerischen Neurologischen Gesellschaft (SNG) überreicht werden. Die Laudatio hält Prof. Dr. Dominik Straumann, Leitender Arzt an der Klinik für Neurologie am UniversitätsSpital Zürich und Mentor des Preisträgers.

Im Zentrum Tarnutzers wissenschaftlicher Arbeit steht die Erforschung der grundlegenden humanphysiologischen Mechanismen der räumlichen Orientierung und der Okulomotorik sowie deren Translation in die klinische Forschung. Basierend auf seinen experimentellen Studien zur räumlichen Orientierung in Normalpersonen zeigte PD Dr. Tarnutzer erstmals, wie sich die Anatomie und die Physiologie der Otolithenorgane direkt in der subjektiven Wahrnehmung der Schwerkraft widerspiegeln. Beispielhaft sei hier auf Adaptationsmechanismen des Gehirns hingewiesen, welche dann zum Tragen kommen, wenn sich eine Person über längere Zeit in einer zur Schwerkraft verkippten Position befindet. Dabei verschiebt sich die als wahrgenommene Erdsenkrechte über die Zeit in Richtung der zuletzt erlebten Ausrichtung relativ zur Schwerkraft. Die Kenntnis dieses Mechanismus ist für Folgeexperimente essentiell und auch alltagsrelevant. Aufgrund dieser Entdeckung lässt sich z.B. erklären, weshalb die Wahrnehmung der Schwerkraft direkt nach dem Aufstehen am Morgen weniger präzis ist. 

Der mit CHF 20'000 dotierte Ellermann-Preis wird alle zwei Jahre für eine bedeutende klinische bzw. experimentelle Arbeit oder ein Gesamtwerk auf dem Gebiet der neurologischen Wissenschaften vergeben. Gewürdigt werden dabei Personen, die an einer schweizerischen Klinik oder einem schweizerischen Institut tätig sind.


Tarnutzer Alexander April 2018 2.jpg
PD Dr. med. Alexander A. Tarnutzer, Preisträger der Mogens und Ellermann-Stiftung.



 

Offline - Nachricht hinterlassen