Neue Direktion Immobilien am UniversitätsSpital Zürich ab 1. Januar 2016

Der Spitalrat des UniversitätsSpitals Zürich (USZ) hat beschlossen, alle Abteilungen, die sich mit dem Thema Bauen am USZ befassen, in einer neu zu gründenden Direktion Immobilien zusammenzufassen. Diese wird sich um die Themen BERTHOLD, USZ – The Circle und Bauen im Bestand kümmern sowie voraussichtlich ab 2018 auch die technische Instandhaltung erbringen. Zur Chefin der Direktion Immobilien hat der Spitalrat Maria Åström ernannt, bisher Bereichsleiterin Bau in der Direktion Betrieb. Sie nimmt Einsitz in die Spitaldirektion.

Die bevorstehenden baulichen Herausforderungen, wie die Gesamterneuerung USZ im Rahmen des Projekts BERTHOLD, die Einrichtung und Ausstattung des Satelliten USZ – The Circle am Flughafen und die anstehenden Sanierungen und Instandhaltungen, fordern das USZ heute und auch in Zukunft ausserordentlich. Deshalb haben Spitaldirektion und Spitalrat eine grundsätzliche Überprüfung der Thematik und daraus hervorgehend die Bildung einer eigenständigen Direktion Immobilien (DIM) angestossen. Mit der Zusammenführung aller am Bau beteiligten Einheiten in der neuen Direktion soll die interne Zusammenarbeit der verschiedenen beteiligten Fachleute vereinfacht werden.

Die Schaffung der Direktion Immobilien geschieht unter anderem hinsichtlich der zu erwartenden grossen baulichen Herausforderungen, die auf das USZ zukommen. Die immobilienspezifischen Aufgaben hinsichtlich des USZ werden zurzeit im Kantonsrat beraten. Das Spital muss aber unabhängig davon in die Lage gesetzt werden, sich so zu organisieren, dass es diese Herausforderungen bewältigen kann. Dieser Prozess ist bereits im Gange und wird nun in der neuen Direktion auch organisatorisch umgesetzt.

Erfahrene Direktorin
Maria Åström leitet seit Oktober 2014 den Bereich Bau in der Direktion Betrieb des USZ. Zuvor arbeitete die an der ETH diplomierte Architektin unter anderem als Leiterin Development Region Ost bei SBB Immobilien und als Projektleiterin im Amt für Städtebau der Stadt Zürich. Ebenfalls an der ETH hat die neue Direktorin Immobilien ein Nachdiplomstudium in Betriebswissenschaft absolviert.

Ansprechpartner für Fragen:
Unternehmenskommunikation des UniversitätsSpitals Zürich, Tel. 044 255 86 20; medien@usz.ch.

Aktuelles aus dem USZ, Hintergründiges aus der Medizin, Persönliches und Standpunkte – folgen Sie uns auch auf Twitter, Facebook und dem USZ-Blog.

Medienmitteilung als Druckversion (PDF)