Breadcrumb Navigation

Beförderung von Prof. Beatrice Beck-Schimmer zur ordentlichen Professorin ad personam für Anästhesiologie

News

07. Juli 2016

Frau Prof. Beatrice Beck-Schimmer wurde vom Universitätsrat auf den 1. August 2016 zur ordentlichen Professorin ad personam für Anästhesiologie an der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich befördert.

Prof. Beck-Schimmer war nach ihrem Medizinstudium an der Universität Bern und verschiedenen Tätigkeiten als Assistenzärztin von 1994 bis 1996 als «Senior Research Fellow» an der «University Medical School» sowie an der «Parke-Davis / WarnerLambert Pharmaceutical Research Division» des «Department Immunopathology» Ann Arbor, USA, tätig. Ab 1996 arbeitete sie als Oberärztin an der Abteilung für Kardioanästhesie des Instituts für Anästhesiologie am Universitätsspital Zürich. Seit 2005 ist Prof. Beck-Schimmer dort als Leitende Ärztin tätig.