News aus dem Fachbereich

Assistenzärztinnen und Assistenzärzte vergeben Top Bewertung für die Weiterbildung in der Klinik für Radioonkologie am USZ

Publiziert am 10. Januar 2024

In der jährlichen SIWF Umfrage zur fachärztlichen Weiterbildung hat die Klinik für Radio-Onkologie am USZ ausgezeichnet abgeschlossen. In der Gesamtbewertung liegen alle abgefragten Aspekte mit Werten zwischen 5.7 - 6.0 deutlich über dem Durchschnitt.

Die Assistenzarztausbildung in unserer Klinik vereint Evidenz-basierte Medizin mit verschiedenen Faktoren, die alle zentral für die Patientenbehandlung und Ausbildung sind. Wir versuchen alle wichtigen Aspekte in die Ausbildung zu integrieren und sehen nun mit Freude, dass es sich lohnt.

Wir freuen uns über diese Wertschätzung unserer Bemühungen, da wir bestrebt sind, eine attraktive und moderne Weiterbildung anzubieten und den besten Nachwuchs für unser Fach auszubilden.

Herzlichen Dank für diese Auszeichnung!

Ergebnisse der Radio-Onkologie USZ (rot) im Schweizweitem Vergleich (grün) in 2023:

Nicolaus Andratschke,, Prof. Dr. med.

Leitender Arzt, Stv. Klinikdirektor, Klinik für Radio-Onkologie

Tel. +41 44 255 35 67
Spezialgebiete: Neuroonkologie, Thoraxonkologie, Radiochirurgie und MR-gestützte Strahlentherapie

Matthias Guckenberger,, Prof. Dr. med.

Klinikdirektor, Klinik für Radio-Onkologie

Spezialgebiete: Therapie des Lungen Karzinom, Therapie des Prostata Karzinom, Therapie von Oligometastasen

Verantwortlicher Fachbereich