Breadcrumb Navigation

Krisenhafte Entwicklungen bei Lernenden frühzeitig erkennen, angemessen einschätzen und wirksam intervenieren

Eine Weiterbildung des USZ für Berufsbildnerinnen und Berufsbildner aller Bereiche.

Lernziele

  • Sozialisation von Jugendlichen/Entwicklungspsychologische Aspekte des Jugendalters
  • Der Einstieg in die Berufswelt
  • Probleme/Krisen (Leistungsmangel, Motivationsverlust, störendes Sozialverhalten, etc.) bei Lernenden: Anzeichen, Interventionsmöglichkeiten, Grenzen
  • Professioneller Miteinbezug von Eltern/Erziehungsberechtigten
  • Angebot und Dienstleistung externer Anlaufstellen für Lernende und für Berufsbildnerinnen und Berufsbildner (bei Problemen während der Ausbildung)
  • Anhand konkreter Fallbeispiele den angemessenen Umgang mit Lernenden in der Rolle als Berufsbildnerin oder Berufsbildner besprechen

Zielgruppe

Berufsbildnerinnen und Berufsbildner aller Bereiche.

Informationen & Anmeldung