News aus dem Fachbereich

Cochrane Blogshot: Ist Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) für Frauen mit Brustkrebs hilfreich?

Publiziert am 02. April 2024

MBSR kann kurz- und mittelfristig Depressivität, Fatigue, Angst und die Schlafqualität bei Frauen mit Brustkrebs leicht verbessern.

In 10 randomisierten klinischen Studien (1571 Teilnehmerinnen) wurde MBSR mit keiner zusätzlichen Behandlung verglichen:

  • MBSR kann die Lebensqualität am Ende der Behandlung leicht verbessern; nach sechs Monaten ist der Unterschied gering oder nicht mehr vorhanden.
  • Am Ende des Programms reduziert MBSR Depressivität, und verbessert wahrscheinlich leicht Fatigue, Angst und die Schlafqualität.
  • Bis zu sechs Monate später führt MBSR wahrscheinlich zu einer leichten Verbesserung der Schlafqualität sowie zu einer leichten Verringerung von Angst und Depressivität.
  • Keine Studie berichtete über Nebenwirkungen.

Die Blogshots wurden erstellt von Cochrane Complementary Medicine und vom Institut für komplementäre und integrative Medizin, Universitätsspital Zürich, Schweiz ins Deutsche übersetzt.

Zum Review