Breadcrumb Navigation

CTC Publikationen / April 2022

News aus dem Fachbereich

20. Mai 2022

Die CTC Publikationen in Swiss Medical Weekly & Journal of International Medical Research

The concept of General Consent in Switzerland and the implementation at the University Hospital Zurich, a cross-sectional study

Swiss Medical Weekly

Das General Consent (GC) erlaubt die Weiterverwendung von gesundheitsbezogenen Daten/Proben für mehrere, nicht-spezifizierte Forschungsprojekte und/oder für die Sammlung in Datenbanken und Biobanken in der Schweiz. Die Anwendung des General Consent im Kontext der Forschung am Menschen ist im Rahmen des Humanforschungsgesetzes geregelt. Am Universitätsspital Zürich werden die Patientinnen und Patienten über den General Consent informiert, mit dem sie der Verwendung ihrer routinemässig erhobenen Daten/Proben in der Forschung zustimmen (GC = ja) oder diese ablehnen (GC = nein) können. In dieser Arbeit wurde der Zusammenhang zwischen demographischen und medizinischen Faktoren und der Entscheidung der Patienten für eine allgemeine Einwilligung untersucht.

zur Publikation

How COVID-19 changed clinical research strategies: a global survey

Journal of International Medical Research

Die klinische Forschung sah sich während der COVID-19-Pandemie mit neuen Herausforderungen konfrontiert, die zu massiven operativen Herausforderungen führten, die alle Beteiligten betrafen. Das CTC hat in Zusammenarbeit mit dem International Clinical Trials Center Network (ICN) die Auswirkungen von COVID-19 auf die Ausrichtungen der klinischen Forschung bewertet, um Lehren für die Bewältigung zukünftiger Pandemien ziehen zu können.

zur Publikation

Verantwortlicher Fachbereich

Clinical Trials Center