Breadcrumb Navigation

Medikamente und Toxikologie

Für die Bestimmung von über 180 Parametern in Blut und Urin arbeiten wir mit modernsten Massenspektrometrie-Verfahren, die entweder an Flüssigchromatografie (LC-MS) oder Gaschromatografie (GC-MS) gekoppelt sind. Wir bestimmen vor allem Medikamente und toxikologisch relevante Parameter, aber auch endogene Substanzen. Toxikologische Analytik an 365 Tagen im Jahr sowie die Konkrementanalytik gehören ebenfalls zu unseren Aufgaben.

Verantwortliche Fachpersonen

Daniel Michael Müller, Dr. sc. ETH

Wissenschaftlicher Abteilungsleiter, Institut für Klinische Chemie
Wissenschaftlicher Abteilungsleiter, Institut für Klinische Chemie, Universitäres Zentrum für Labormedizin und Pathologie (UZL)

Tel. +41 44 255 22 90

Marc Aschwanden

Leitender Biomedizinischer Analytiker Medikamente und Toxikologie / Spezialanalytik, Institut für Klinische Chemie
Leiter biomed. Analytik Medikamente und Toxikologie, Spezialanalytik, Universitäres Zentrum für Labormedizin und Pathologie (UZL)

Tel. +41 44 255 46 24

Auskunft und Anmeldung

Universitätsspital Zürich
Institut für Klinische Chemie
Dr. sc. ETH Daniel Müller
Rämistrasse 100
8091 Zürich

Tel. +41 44 255 22 67

Montag – Freitag 08:00 – 17:00 Uhr

Bei Notfällen (24h besetzt): +41 44 255 22 68

Bei Toxikologischen Verdachtsfällen

Toxikologische Analytik kann in Notfällen an 365 Tagen im Jahr durchgeführt werden. Wir bitten um frühzeitige Kontaktaufnahme bei Verdachtsfällen.

Tel. +41 44 255 22 67

Montag – Freitag: 08:00 – 17:00 Uhr

Bei Notfällen (24h besetzt): +41 44 255 22 68