Klinik für Medizinische Onkologie und Hämatologie

Breadcrumb Navigation

Urogenitale Tumoren

Zu den urogenitalen Tumoren gehören neben den bösartigen Erkrankungen der ableitenden Harnwege wie Niere, Harnleiter, Harnblase und Harnröhre auch die genitalen Tumoren des Mannes wie Prostata-, Hoden- und Penistumore.

Insgesamt machen diese Tumorentitäten etwa 20-30% aller bösartigen Erkrankungen aus.

An der Klinik für Medizinische Onkologie und Hämatologie des Universitätsspitals Zürich befasst sich eine Gruppe von Ärztinnen und Ärzten speziell mit diesen Erkrankungen.

In enger Abstimmung mit Kolleginnen und Kollegen anderer Fachdisziplinen wie z.B. den Kollegen aus der Urologie und der Radioonkologie bieten wir alle für die Diagnostik, Therapie und Nachsorge erforderlichen Untersuchungsmöglichkeiten an. Hierzu gehören auch Vorstellungen im Rahmen der zertifizierten Zentren, Vorstellungen innerhalb unserer Spezialsprechstunden für urogenitale Tumore, Vorstellungen im Rahmen des interdisziplinären uroonkologischen Tumorboards sowie Vorstellungen von Patientinnen und Patienten im Rahmen von Zweitmeinungen bzw. Beratungen bei schwierigen Entscheidungen.

Wir sind als Universitätsspital zudem aktiv an der Erforschung neuer, vielversprechender Tumortherapien beteiligt und arbeiten auf dem aktuellsten Stand der Wissenschaft. So ist für Patientinnen und Patienten mit uroonkologischen Erkrankungen auch die Teilnahme an klinischen Studien vielfach möglich.

Prostatakarzinomzentrum

​​Das Prostatakarzinomzentrum am Universitätsspital Zürich ist ein interdisziplinäres Zentrum unter der Leitung der Klinik für Urologie und der Klinik für Strahlentherapie.

Nebst der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten mit Krebserkrankungen ergibt sich häufig bei Angehörigen die Frage nach ihrem Risiko, ebenfalls an Krebs zu erkranken oder nach sinnvollen Vorsorgemassnahmen. Dazu gibt es heute umfangreiches Wissen, mit welchem wir Ihr individuelles Risiko abschätzen können.

Sprechen Sie uns an!

Verantwortliche Fachpersonen

Anja Lorch, Prof. Dr. med.

Leitende Ärztin Onkologie, Klinik für Medizinische Onkologie und Hämatologie
Stv. Leiterin Blasen- und Nierentumorzentrum, Stv. Leiterin Hoden- und Penistumorzentrum, Koordinatorin Prostatakarzinomzentrum, Comprehensive Cancer Center Zürich

Spezialgebiete: Urologische Onkologie (Blase, Hoden, Niere, Prostata)
Tel. +41 44 255 22 14

Christian Britschgi, Dr. med. Dr. rer. nat.

Oberarzt Onkologie, Klinik für Medizinische Onkologie und Hämatologie
Co-Leiter Sarkomzentrum, Comprehensive Cancer Center Zürich

Spezialgebiete: Weichteil- und Knochensarkome, Lungen- und Thoraxonkologie, Präzisionsonkologie und frühe klinische Studien
Tel. +41 44 255 22 14

Für Patientinnen und Patienten

Sie können sich als Patientin oder Patient nicht direkt zu einer Konsultation anmelden. Bitte lassen Sie sich durch Ihren Hausarzt, Ihre Hausärztin, Ihren Spezialisten oder Ihre Spezialistin überweisen. Für Fragen nutzen Sie unser Kontaktformular.

Für Zuweisende

Universitätsspital Zürich
Klinik für Medizinische Onkologie und Hämatologie
Rämistrasse 100
8091 Zürich

Tel. +41 44 255 38 99

Verantwortliche Fachbereiche

Klinik für Medizinische Onkologie und Hämatologie

Comprehensive Cancer Center Zürich