Breadcrumb Navigation

Rhinology

Überblick

Der Fokus der rhinologischen Forschungsgruppe liegt auf der Erkundung von tumorösen und entzündlichen Erkrankungen der Nase- und Nebenhöhlen, sowie angrenzender Schädelbasis und Orbita. Dies beinhaltet die Untersuchung der Pathophysiologie, Diagnostik und Behandlung dieser Krankheiten. Zudem wird ein weiterer Schwerpunkt auf das Nasenbluten (Epistaxis) gelegt.

Publikationsliste anzeigen

Leitung

David Holzmann, Prof. Dr. med.

Leitender Arzt, Stv. Klinikdirektor, Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie

Spezialgebiete: Chirurgie der zentralen Schädelbasis einschliesslich transnasal endoskopischer Zugänge, Erkrankungen der Nase und Nasennebenhöhlen, Nasennebenhöhlenchirurgie
Tel. +41 44 255 58 55

Michael Soyka, PD Dr. med.

Leitender Arzt, Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie

Spezialgebiete: Rhinoplastiken, Defektrekonstruktion im Gesichtsbereich, Septumperforationsverschlüsse
Tel. +41 43 253 14 60

Projekte

Mitarbeitende

Sarina Bucher, Dr. med.

Assistenzärztin, Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie

Tel. +41 44 255 58 50
Mail orl@usz.ch

Seraina Kunz, Dr. med.

Assistenzärztin, Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie

Tel. +41 44 255 58 50
Mail orl@usz.ch

Christian Meerwein, Dr. med.

Oberarzt, Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie

Tel. +41 44 255 58 50
Mail orl@usz.ch

Joel Vavrina

Dissertant, Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie