Breadcrumb Navigation

Neuroimmunologie und Multiple Sklerose Sprechstunde

Die Abteilung Neuroimmunologie und MS Forschung (nims) der Klinik für Neurologie des Universitätsspitals Zürich beherbergt eine der grössten Multiple Sklerose - Kliniken der Schweiz.

Unser Team aus spezialisierten Ärztinnen und Ärzten, Pflegekräften, Technikerinnen, Technikern und Forschenden hat das Ziel, Patienteninnen und Patienten auf höchstem international anerkannten Standard zu betreuen. Dazu gehören Pflege und Beratung in allen Bereichen der Multiplen Sklerose, umfassende Diagnostik, symptomatische und immunmodulierende Behandlungen der Multiplen Sklerose als auch anderer neuroimmunologischer und neuro-infektiöser Erkrankungen des Zentralnervensystems.

Unsere Schwerpunkte:

  • Basistherapie
  • Schubtherapie
  • Neue, innovative Therapiestudien
  • Behandlung mit off-label Therapien, die im Sinne von Neuroprotektion und -Regeneration vielversprechend sind
  • Autologe Stammzelltransplantation bei MS
  • MS-Pflegesprechstunde

Für Patientinnen und Patienten

Sie können sich als Patientin oder Patient nicht direkt zu einer Konsultation anmelden. Bitte lassen Sie sich durch Ihren Hausarzt, Ihre Hausärztin, Ihren Spezialisten oder Ihre Spezialistin überweisen. Für Fragen nutzen Sie unser Kontaktformular.

Für Zuweisende

Universitätsspital Zürich
Klinik für Neurologie
Abteilung Neuroimmunologie und Multiple Sklerose
Frauenklinikstrasse 26
8091 Zürich

Tel. +41 43 254 03 00

Sprechzimmer

Universitätsspital Zürich
Klinik für Neurologie
Frauenklinikstrasse 26
8091 Zürich

Verantwortliches Kader

Roland Martin, Prof. Dr. med.

Leitender Arzt, Klinik für Neurologie

Spezialgebiete: Multiple Sklerose, Neuroimmunologische Erkrankungen, Zelluläre Immunologie
Tel. +41 44 255 55 11

Verantwortlicher Fachbereich

Klinik für Neurologie