Breadcrumb Navigation

Beratung bei Verdacht auf Brustkrebs (Sprechstunde)

Als universitäres Brustzentrum bieten wir Therapien auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand an.

Beratung bei Brustkrebs

Die Brustsprechstunde ist Anlaufstelle für Frauen mit Brustkrebs. Dazu gehören:

• Brustschmerzen
• unklare Tastbefunde
• auffällige Veränderungen, sichtbar via Mammographie oder Ultraschall
• Aufklärung über die verschiedenen Therapiemöglichkeiten bei Brustkrebs (onkologische Sprechstunde); dazu zählt auch das Einholen einer Zweitmeinung

Erblicher Brustkrebs

In den meisten Fällen tritt Brustkrebs zufällig auf, wird also nicht vererbt. Es gibt aber auch Formen, die an die nächste Generation weitergegeben werden können. Liegt ein solcher vererbter Brustkrebs vor, steigt das Risiko, an Eierstockkrebs zu erkranken.

Bei Verdacht auf vererbten Brust- oder Eierstockkrebs bieten wir eine genetische Beratung. Anhand der Vorerkrankungen der Familienmitglieder können wir herausfinden, ob das Vorliegen einer erblichen Form des Brust- oder Eierstockkrebses wahrscheinlich ist. Dies kann zusätzlich durch eine Genanalyse bestätigt oder widerlegt werden.

Fertilitätserhalt bei jungen Frauen mit Brustkrebs

Häufig ist bei einer jungen Patientin die Familienplanung noch nicht abgeschlossen. Vor einer Brustkrebstherapie stellt sich daher die Frage, welche Möglichkeiten es gibt, um nach einer Therapie einen späteren Kinderwunsch zu realisieren. In Zusammenarbeit mit der Klinik für Reproduktions-Endokrinologie bieten wir ausführliche Beratungen an.

Für Patientinnen und Patienten

Sie können sich entweder selbst anmelden oder von Ihrer Hausärztin, Ihrem Hausarzt, Ihrer Frauenärztin oder Ihrem Frauenarzt zuweisen lassen.

Tel. +41 44 255 42 37

Montag – Mittwoch, Freitag von 8.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag von 8.00 – 12.00 Uhr

Für Zuweisende

Universitätsspital Zürich
Klinik für Gynäkologie
Frauenklinikstrasse 10
8091 Zürich

Tel. +41 44 255 42 37

Montag – Mittwoch, Freitag von 8.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag von 8.00 – 12.00 Uhr

Sprechzimmer

Universitätsspital Zürich
Brustsprechstunde
NORD1 E135
Frauenklinikstrasse 10
8091 Zürich

Verantwortliches Kader

Konstantin Dedes, PD Dr. med.

Leitender Arzt, Klinik für Gynäkologie
Leiter, Brustzentrum
Leiter Brustzentrum, Comprehensive Cancer Center Zürich

Spezialgebiete: Senologie (Diagnostik und Therapie gut- und bösartiger Brusttumore), Brustchirurgie (Mamma-Senioroperateur), Medikamentöse Tumortherapie
Tel. +41 44 255 16 73

Heike Frauchiger-Heuer, Dr. med.

Oberärztin, Klinik für Gynäkologie
Koordinatorin, Brustzentrum

Spezialgebiete: Senologie (Diagnostik und Therapie gut- und bösartiger Brusttumore), Brustchirurgie (Mamma-Senioroperateur), Medikamentöse Tumortherapie
Tel. +41 44 255 42 37

Julia Talimi-Schnabel, Dr. med.

Oberärztin, Klinik für Gynäkologie
Oberärztin, Brustzentrum

Spezialgebiete: Senologie (Diagnostik und Therapie gut- und bösartiger Brusttumore), Brustchirurgie (Mamma-Senioroperateur), Medikamentöse Tumortherapie und genetische Beratung
Tel. +41 44 255 42 37

Denise Vorburger, Dr. med.

Oberärztin, Klinik für Gynäkologie
Oberärztin, Brustzentrum

Spezialgebiete: Senologie (Diagnostik und Therapie gut- und bösartiger Brusttumore), Brustchirurgie (Mamma-Senioroperateur), Medikamentöse Tumortherapie und Betreuung Phase II Studien
Tel. +41 44 255 42 37

Verantwortlicher Fachbereich

Brustzentrum