Breadcrumb Navigation

Portrait Christian Gutschow

Christian Gutschow
Prof. Dr. med.

Leitender Arzt Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie
Leiter Chirurgie oberer Gastrointestinaltrakt (Upper-GI) und Endokrine Chirurgie Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie
Leiter Magen- und Ösophagustumorzentrum Comprehensive Cancer Center Zürich

Spezialgebiete

  • Chirurgie oberer Gastrointestinaltrakt (Upper-GI) und Endokrine Chirurgie

Abteilungen

Kontakt

Tel. +41 44 255 11 50
VCard

Das Wichtigste in Kürze

Professor Christian A. Gutschow hat im August 2015 die Leitung des Bereichs „Chirurgie des oberen Gastrointestinal-traktes“ am Universitätsspital Zürich übernommen. Er ist ein ausgewiesener Spezialist für die Behandlung gutartiger und bösartiger Leiden der Speiseröhre und des Magens. Seine klinische und wissenschaftliche Ausbildung hat Prof. Gutschow am Klinikum Rechts der Isar der Technischen Universität München (Prof. J.R. Siewert) und bei Prof. A. H. Hölscher am Universitätsklinikum Köln genossen, einem der grössten und weltweit renommiertesten Exzellenzzentren für die Chirurgie des oberen Gastrointestinaltraktes.

In den Jahren 1999-2000 war er Research Fellow an der Katholischen Universität Leuven in Brüssel (Prof. J.-M. Collard) und hat seither über 100 wissenschaftliche Artikel und Buchbeiträge zu seinem Spezialgebiet publiziert. Durch seine langjährige Tätigkeit an der Universitätsklinik Köln verfügt Professor Gutschow über eine breite Expertise auf dem Gebiet der Chirurgie des oberen Gastrointestinaltraktes und der endokrinen Chirurgie, wobei minimal-invasive Techniken einen besonderen Schwerpunkt seiner chirurgischen Aktivität bilden.

Key skills

  • Esophageal cancer surgery
  • Gastric cancer surgery
  • Surgery for benign upper gastrointestinal diseases
  • Endocrine Surgery
  • Bariatric Surgery
  • Minimally invasive surgery

Background

2015 Head Upper-GI Surgery, University Hospital Zurich
2013 Professor of Surgery, University of Cologne
2007 Specialist Visceral Surgery
2006 Postdoctoral qualification, University of Cologne
2003 Specialist General Surgery
1997 Doctorate, Ludwig-Maximilians University Munich
1995 Medical license, Ludwig-Maximilians University Munich

Publications

Publikationsliste anzeigen

Memberships

  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
  • Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Chirurgische Arbeitsgemeinschaft für Adipositas- und metaolische Chirurgie der DGAV
  • Vereinigung Niederrheinisch-Westfälischer Chirurgen

Key areas of research

  • Quality of life and functional aspects after esophageal and gastric surgery
    • Antireflux surgery
    • Minimally invasive surgery