Portrait Daniel Friis, DESAIC, eMBA

Daniel Friis, DESAIC, eMBA
Dr. med.

Oberarzt, Institut für Anästhesiologie

Weitere Funktionen am USZ

  • Leiter Schmerzambulatorium

Spezialgebiete

  • Medikamentöse und interventionelle Behandlung akuter und chronischer Schmerzen

Kontakt

Tel. +41 44 255 40 85
VCard

Werdegang

2019 Medical Management, eMBA, PHW Bern
2012 Fähigkeitsausweis für Interventionelle Schmerztherapie SSIPM
2009 Facharzt Anästhesiologie FMH, Europäisches Diploma in Anästhesiologie und Intensivmedizin DESA
2007 Notarzt SGNOR
2005 International Diploma of Mountain Medicine (SSMM)
2002 Dr.med., Universität Bern
2001 Arzt – Diplom, Schweiz

Berufliche Tätigkeit

Seit 2014 Oberarzt, Institut für Anästhesiologie, USZ
2013 – 2014 Oberarzt Departement Anästhesie Universität Basel
2010 – 2013 Oberarzt, Institut Anästhesie und Intensivmedizin Zuger Kantonsspital
2009 – 2010 Facharzt Anästhesie, Universitätsklinik für Anästhesiologie und Schmerztherapie Bern Inselspital
2007 – 2008 Anästhesie Spitalzentrum Biel
2006 – 2007 REGA – Notarzt Helikopter Basis Gesteigwiler
2006 Anästhesie Spitalzentrum Biel
2006 REGA – Notarzt Helikopter Basis Gesteigwiler
2003 – 2006 Anästhesie Spitalzentrum Biel
2002 – 2003 Department of Anesthesia and Pain Medicine, Royal Perth Hospital AUS
2002 – 2003 Chirurgie Spital Aarberg

Wichtigste Mitgliedschaften

  • FMH Verbindung der Schweizer Aerztinnen und Aerzte
  • VSAO Verbindung der Schweizer Oberärztinnen und Oberärzte
  • SGAR Schweizerische Gesellschaft für Anästhesiologie
  • SGNOR Schweizerische Gesellschaft für Notfall und Rettungsmedizin
  • ESA European Society of Anesthesiology
  • SSIPM Swiss Society for Interventional Pain medicine
  • SPS Swiss Pain Society
  • DSG Deutsche Schmerzgesellschaft

Publikationen

  • Intercostal Nerve Block. Buchkapitel 85. Pain medicine, An essential Review. Springer Verlag 2017