Breadcrumb Navigation

Portrait Konstanze Wagner

Konstanze Wagner

Fachbereichsexpertin Medizinische Trainingstherapie Physiotherapie Ergotherapie

Abteilungen

Kontakt

Tel. +41 44 255 30 19
VCard

Weitere Kompetenzen

2017 Abschluss Manuelle Triggerpunkttherapie, Dry Neddlingtherapeutin (IMTT)
2011 Abschluss CRAFTA Therapeutin (craniofaziale Therapie)
2007 Abschluss Maitland Level 2B, IMTA
1999 Abschluss Sports Physical Therapist IAS, Prof. B.A.M. van Wingerden
1997 Abschluss als Herztherapeutin der Schweizerischen Arbeitsgruppe für kardiale Rehabilitation SAKR
1996 Abschlusszertifikat Manuelle Therapie nach Kaltenborn/Evjenth, Neutrauchburg (D)
1995 MTT, Trainings- und Bewegungslehre, EAP-Anerkennung
07/1991 – 12/1991 PNF in Vallejo USA

Werdegang

Seit 1999 Am Universitätsspital Zürich/PEU in wechselnden Funktionen:

  • PT im Ambulatorium
  • wissenschaftliche MA
  • Fachleitung MTT
  • zweimal einjährige Vertretung im AISP
  • Mitarbeit in der Fachgruppe Schwindeltherapie und CMD
  • Leitung der Fachgruppe Achillessehnenruptur/OSG
  • Leitung der Fachgruppe CMD
  • Leitung der Fachgruppe Sporttherapie
  • Seit 2017 Fachbereichsexpertin MTT
1994 – 1999 Leitung und Aufbau des Medizinischen TrainingsCenters der Klinik Im Schachen/Hirslandenklinik in Aarau, Leitung der ambulanten Herzrehabilitation, Koronarsport- und Seniorenlaufgruppe
1989 – 1994 Studium der Sportwissenschaften an der Georg-August-Universität Göttingen (D), Studienprofil: Sporttherapie; Nebenfächer Sozialpsychologie, Pädagogik; Abschluss M.A.
1988 – 1990 PT im Christophorushaus Göttingen (D), einer Einrichtung zur Förderung behinderter Kinder, Jugendlicher und Erwachsener
1987 – 1988 PT im Kantonsspital Fribourg
1983 – 1985 PT Fachschule an der Universitätsklinik Göttingen (D)
1987 Berufsparaktkum mit anschliessender beruflicher Anerkennung

Weiteres

Seit 2016 Teilnehmerin am Qualitätszirkel Fazialisparese und Behandlung von Patienten mit peripherer Fazialisparese
Seit 2012 Leitung der CRAFTA Arbeitsgruppe Zürich