Breadcrumb Navigation

Portrait Nicola Greco

Nicola Greco

Leiter Therapie Innere Medizin-Pneumologie Physiotherapie Ergotherapie

Abteilungen

Kontakt

Tel. +41 43 253 90 89
VCard

Weitere Kompetenzen

01.2017 Dozent an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften im Bereich Innere Medizin / Kardiorespiratorische Physiotherapie
03.2016 – 12.2016 Externer Dozent an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften im Bereich Innere Organe / Kardiorespiratorische Physiotherapie

Werdegang

01.2019 Anstellung am Universitätsspital Zürich als Leitung Therapie Innere Medizin – Pneumologie
09.2017 – 12.2018 Anstellung am Universitätsspital Zürich als Physiotherapeut Innere Medizin – Pneumologie
08.2011 – 07.2017 Anstellung im Kantonsspital Winterthur als Klinischer Spezialist Kardiopulmonale Physiotherapie
08.2010 – 08.2011 Stellvertretender Leiter Physiotherapie in der Privatklinik Bethanien in Zürich
11.1999 – 08.2011 Anstellung als Physiotherapeut in der Privatklinik Bethanien in Zürich
11.1995 – 05.1999 Ausbildung zum Dipl. Physiotherapeuten in Konstanz

Wichtigste Mitgliedschaften

  • Interessensgemeinschaft Physiotherapie Rehabilitation in der Pneumologie IGPTR-P
  • Interessensgemeinschaft Physiotherapie Rehabilitation Akutstationäre Physiotherapie IGPTR-A (Gründungsmitglied)
  • ERS European Respiratory Society
  • ARIR Associazione Riabilitatori dell`Insufficienza Respiratoria

Publikationen

Zur Publikationsliste

Weiteres

Qualifizierung/Fort- und Weiterbildung

  • 01-02.2020 Clinical Trials Center CTC Good Clinical Practice GCP-Kurs Modul 1+2
  • 01. 2017 – 04.2018 CAS „Hochschuldidaktik“ Pädagogische Hochschule Zürich. Studienumfang: 10 ECTS
  • 01.2016 Einwöchige Hospitation am Universitätsspital Leuven (B) Institut für Pneumologie (Prof. Dr. W. Janssens, Prof. T. Troosters, D. Langer PhD)
  • 09.2015 Good Clinical Practice (Investigator/ Subinvestigator), Kantonsspital St. Gallen
  • 03.2012 – 10.2014 Master of Science MSc in Kardiorespiratorischer Physiotherapie, Universitätslehrgang an der Medizinischen Universität Graz, Leitung: Prof. Dr. Maximilian Zach, Prof. Dr. Horst Olschewski, Ass. Prof. Dr. Silvia Hartl, Prof. Dr. Ernst Eber, Studienumfang: 120 ECTS
  • 12.2009 – 01.2011 Diploma of Advanced Studies DAS in Bewegungs- und Sporttherapie “Innere Erkrankungen” EHSM
  • Netzwerk Sportstudien Schweiz
    • Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen
    • Institut für Bewegungswissenschaften und Sport ETH Zürich
    • Institut für Sport und Sportwissenschaften, Universität Basel
    • Institut für Sportwissenschaften, Universität Bern
    • Ecole d`èducation physique et de sport, Universite` de Geneve
    • Institut des sciences du sport et de l` èducation physique, Universite` de Lausanne, Studienumfang 20 ECTS
  • Certificate of Advanced Studies CAS in Bewegungs- und Sporttherapie “psychische Erkrankungen” EHSM
    • Psychosomatik / Psychiatrie: Dr. H. Flury, Dr. P. Bircher
    • Angst / Depression / Burnout / Persönlichkeitsstörungen: Dr. A. Schmid, Dr. H. Flury
    • Borderline / Esstörungen / Trauma /Transkulturelle Psychosomatik: Dr. P. Bircher, Dr. E. Hindenmann
    • Psychosen / Forensik: Dr. T. Berghändler, Dr. P. Baumgartner, Dr. Markus Kohler, Studienumfang: 15 ECTS
  • 11.2007 Physiotherapeutische Atemtherapie beim Erwachsenen, Kind und Säugling basierend auf der Lungenauskultation Leitung: Prof. Guy Postiaux Haute école Charleroi-Europe; Haute école Léonard de Vinci, Parnasse, Bruxelles
  • 06.2006 – 07.2007 Netzwerk Sportstudien Schweiz, Diploma of Advanced Studies DAS in Bewegungs- und Sporttherapie “Innere Erkrankungen” EHSM
    • Diabetologie: Prof. Dr. P. Diem, Dr. A. Troendle, Dr. C. Morger, Dr. M. Straumann
    • Onkologie: Dr. J.M. Lüthi, Dr. A. Thöni, Dr. C. Mengis, Studienumfang: 20 ECTS, Zertifikat: Krebssportgruppenleiter / DIAfit Therapeut
  • 10.2004 – 02.2005 Diplom als Herztherapeut SAKR, Studienumfang: 5 ECTS
  • 11.2000 – 02.2001 Zertifikat als Physiotherapeut mit Zusatzausbildung in Pulmonaler Rehabilitation IGPTR-KP