Breadcrumb Navigation

Portrait Nicole Lindenblatt

Nicole Lindenblatt
Prof. Dr. med.

Stv. Klinikdirektorin, Leitende Ärztin Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie
Leitende Ärztin Brustzentrum

Spezialgebiete

  • Mikro- und Supermikrochirurgie inkl. Lymphchirurgie
  • Rekonstruktive Gesichtschirurgie inkl. Gesichtslähmung
  • Rekonstruktive Brustchirurgie

Abteilungen

Kontakt

Tel. +41 44 255 11 11
Mail pch@usz.ch
VCard

Weitere Kompetenzen

  • Ästhetische Chirurgie

Werdegang

2020 Examen European Board of Hand Surgery (EBHS)
Seit 2018 Stv. Klinikdirektorin, Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie, Universitätsspital Zürich
2018 Visiting Professorship Prof. Isao Koshima, International Center for Lymphedema, Hiroshima, Japan
2016 – 2018 European Master`s degree in Surgical Oncology, Reconstructive and Aesthetic Breast Surgery (MRBS), Universitat Autònoma de Barcelona, Spanien
Seit 2014 Leitende Ärztin, Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie, Universitätsspital Zürich
2013 DAFPRS International Fellowship Facial Plastic & Reconstructive Surgery
2013 Umhabiltation an die Universität Zürich, Venia legendi für das Fach Plastische Chirurgie
2012 – 2014 Visiting Fellowships Breast Surgery, Prof. R. Graf, Brasilien, Prof. A. Pusic, New York, USA
2010 Examen European Board of Plastic and Reconstructive Surgery (EBOPRAS)
2009 – 2014 Oberärztin, Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie, Universitätsspital Zürich
2008 Habilitation für Chirurgie, Universität Rostock (D)
2007 Facharzttitel Chirurgie
2002 Promotion Universität Rostock (D)
2000 – 2007 Klinik für Chirurgie, Universität Rostock (D), (Abteilung für Allgemeine, Thorax-, Gefäss – und Transplantationschirurgie und Intensivstation, Abteilung für Traumatologie und Abteilung für Kinderchirurgie)

Forschungsschwerpunkte

  • Lymphchirurgie
  • Künstliche Muskeln zur Gesichtsrekonstruktion
  • Regenerative Effekte von Eigenfett
  • Vaskularisierung von Gewebe und Tissue Engineering
  • Mikrozirkulation und Wundheilung

Wichtigste Mitgliedschaften

  • Schweizer Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Aesthetische Chirurgie (SGPRAC)
  • European Association of Plastic Surgeons (EURAPS)
  • International Society of Aesthetic Plastic Surgery (ISAPS)
  • European Plastic Surgery Research Council (EPSRC)
  • Reconstructing Women International (RWI)
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGC)
  • Zentrum für Integrative Physiologie der Universität Zürich (ZIHP)