Breadcrumb Navigation

Portrait Verena Bossung

Verena Bossung
Dr. med.

Oberärztin Klinik für Geburtshilfe

Spezialgebiete

  • Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin (D)
  • Äussere Wendungen aus Beckenendlage/Querlage, drohende Frühgeburt
  • International Board Certified Lactation Consultant (IBCLC, Stillberatung)

Abteilungen

Kontakt

Tel. +41 44 255 11 11
VCard

Weitere Kompetenzen

  • DEGUM I
  • Master of Health Business Administration (MHBA), FAU Nürnberg
  • Lehrtätigkeit an der Medizinischen Fakultät der Universität Lübeck, Deutschland

Werdegang

seit 03/2022 Oberärztin, Klinik für Geburtshilfe, Universitätsspital Zürich
2016 – 2021 Oberärztin, Leitung Geburtshilfe, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck
2018 – 2020 Master of Health Business Administration (MHBA, berufsbegleitend), FAU Nürnberg
12/2017 Schwerpunktbezeichnung Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin (DE)
12/2016 International Board Certified Lactation Consultant (IBCLC), rezertifiziert 2021
2014 – 2015 Fachärztin Frauenklinik, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck
02/2014 Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe (DE)
2012 – 2014 Assistenzärztin Frauenklinik, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck
2007 – 2011 Assistenzärztin Frauenklinik, Universitätsklinikum Köln
2008 Promotion (Dr. med.), Universität Hamburg
2000 – 2007 Medizinstudium und Approbation, Universität Hamburg

Wichtigste Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
  • Arbeitsgemeinschaft für Geburtshilfe und Perinatalmedizin in der DGGG (AGG)
  • Deutsche Gesellschaft für Perinatalmedizin (DGPM)
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • Deutscher Ärztinnenbund (DÄB)

Forschungsschwerpunkte

  • Interventionen bei drohender Frühgeburt
  • Peripartales Mikrobiom bei Mutter und Kind
  • Einfluss von Schwangerschaftsfaktoren auf das neonatale Outcome von sehr kleinen Frühgeborenen