Breadcrumb Navigation

43. Interaktiver Hausärztenachmittag USZ-VZI

Eine gemeinsame Fortbildung von VZI und USZ

Standort

Grosser Hörsaal Ost USZ + online per ZOOM

Datum

03.11.2022

Uhrzeit

15.00 - 18.30 Uhr

Credits

3 AIM

Kosten

Kostenlos

Programm

15.00 Uhr Begrüssung und Mitteilungen
Stefan Zinnenlauf, VZI, N.N., Innere Medizin USZ
Oliver Senn, Institut für Hausarztmedizin USZ/UZH
15.05 Uhr Vorstellung neuer Instituts- und Klinikdirektionen
Silvia Ulrich, Klinik für Pneumologie USZ
Thomas Frauenfelder, Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie USZ
15.30 Uhr Praktische Aspekte zur aktuellen Inkontinenz-Betreuung
Cornelia Betschart, Klinik für Gynäkologie USZ
16.15 Uhr Häufige Knieverletzungen in der Praxis
Thomas Rauer, Klinik für Traumatologie USZ
17.05 Uhr Pause
17.30 Uhr Kopfschmerzen – Basics Migräne
Heiko Pohl, Klinik für Neurologie USZab 17.50 Uhr bis 18.15 Uhr: Ihre Teilnehmer-Fragen per ZOOM-Chat.
Gleichzeitig als «OnlineKompaktFortbildungUSZ», kann auch als separate
Fortbildung gebucht werden.
17.30 Uhr Rheumatologie/Plastische Chirurgie: Helfen Steroid-Injektionen beim Karpaltunnelsymptom langfristig?
Maurizio Calcagni, Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie USZ
ab 17.50 Uhr bis 18.15 Uhr: Ihre Teilnehmer-Fragen per ZOOM-Chat.
Gleichzeitig als «OnlineKompaktFortbildungUSZ», kann auch als separate Fortbildung gebucht werden.
18.20 Uhr Schlussworte
Oliver Senn und Stefan Zinnenlauf
Programm als PDF

Kontakt und Anmeldung

Die Online-Anmeldung bis 3. November 2022 ist obligatorisch.

Tel. +41 44 255 30 35

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie den ZOOM-Link sowie zum letzten Beitrag die besprochene Publikation und den Podcast-Link.
Voraussetzungen für die Zustellung der Teilnahmebescheinigung:

  • Ihre vollständige Online-Anmeldung
  • bei der ZOOM-Einwahl als Nutzernamen Name und Vorname eintragen

Veranstalter

Universitätsspital Zürich USZ, Vereinigung Zürcher Internisten VZI, Junge Hausärztinnen und -ärzte Schweiz JHaS

Anmeldung

Verantwortlicher Fachbereich

Klinik und Poliklinik für Innere Medizin