Ausser Atem: Ursachen und Behandlung

Atemnot ist eines der häufigsten Symptome, weshalb Patientinnen und Patienten eine Hausarztpraxis aufsuchen. Die Ursachen für Atemnot können harmlos sein, es kann aber auch eine ernsthafte Erkrankung dahinterstecken. Und nicht immer sind das Herz oder die Lunge der Grund, warum man ausser Atem gerät; es können auch ganz andere Organsysteme die Ursache sein.

Standort

Hybrides Event

Universitätsspital Zürich
Hörsaal WEST U 12
Rämistrasse 100
8091 Zürich

Datum

17.04.2024

Zeit

18.30 – 19.45

Kosten

Der Eintritt ist frei.

Doch wann reicht es, einfach abzuwarten bis die Atmung sich beruhigt, wann soll ich zum Arzt und wann ist Atemnot ein Notfall? Am Forum zeigen Lungenspezialistinnen des USZ häufige Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von Atemnot auf.

Wir freuen uns auf Sie.

 

Programm

Der Weg des Sauerstoffs und mögliche Ursachen von Atemnot
Silvia Ulrich, Prof. Dr. med.
Klinikdirektorin, Klinik für Pneumologie

 

Häufige Atembeschwerden und ihre Behandlung
Mona Lichtblau, PD Dr. med.
Leitende Ärztin, Klinik für Pneumologie

Online-Teilnahme

Alle Vorträge werden live auf Youtube und auf dem Facebook-Kanal des USZ übertragen.

Youtube Facebook

Verantwortlicher Fachbereich