Breadcrumb Navigation

Donnerstags-Fortbildung: Kopfschmerzsymposium

Maskenpflicht und Händehygiene
Bei Kursen, Kongressen und Vorlesungen in USZ-Räumen gilt eine Maskenpflicht und Händehygiene. Die Zertifikatspflicht für Besucherinnen und Besucher entfällt.

Standort

Hybrid
Universitätsspital Zürich
Hörsaal Monakow (HAL A 34)

Datum

03.03.2022

Uhrzeit

14.00 - 18.00 Uhr

Programm

14.00 Uhr Begrüssung
Prof. Michael Weller
14.10 Uhr Wie rot sind Red Flags?
Heiko Pohl
14.30 Uhr Wer braucht wann welche Migräneprophylaxe?
Eileen Wehmann
14.50 Uhr Wann sollte ich bei einem Kopfschmerzpatienten den Liquordruck messen?
Claudio Togni
15.10 Uhr Welchen Einfluss hat die Ernährung auf Kopfschmerzen?
Miranda Stattmann
15.30 Uhr Wie soll ich mit der psychischen Belastung der Clusterkopfschmerzpatienten umgehen?
Maria Neumeier
15.50 Uhr Welche Bedeutung haben Auffälligkeiten im MRI bei Migränepatienten?
Susanne Wegener
16.10 Uhr Pause & (ggf.) Apéro
16.40 Uhr Kopfschmerz während der Schwangerschaft – wann muss man sich Sorgen machen?
Yulia Valko
17.00 Uhr Kopfschmerzquiz
Susanne Wegener/Heiko Pohl

Online-Teilnahme

Keine Anmeldung erforderlich.

Zoom-Meeting beitreten

Meeting-ID: 660 1595 2179
Kenncode: 492247

Anmeldung für physische Teilnahme

Die Anmeldefrist für eine physische Teilnahme ist abgelaufen. Gerne können Sie online am Symposium teilnehmen.

Kontakt

Aleksan Mohamed

Tel. +41 43 253 22 40

Organisation

Michael Weller, Prof. Dr. med.

Klinikdirektor, Klinik für Neurologie
Leiter Hirntumorzentrum, Comprehensive Cancer Center Zürich
Vorstandsmitglied, Klinisches Neurozentrum
Ärztlicher Co-Direktor PB I a.i.

Spezialgebiete: Neuro-Onkologie
Tel. +41 44 255 55 00

Verantwortlicher Fachbereich

Klinik für Neurologie