Breadcrumb Navigation

Forum – Checkup: Sinn und Unsinn

Gesundheits-Checkups und Krebsvorsorgeuntersuchungen erfreuen sich ebenso grosser Beliebtheit wie Nahrungsergänzungsmittel und Vitaminpräparate und sind heute ein Milliardengeschäft. Was davon macht medizinisch wirklich Sinn und was ist reiner Kommerz? Was dient tatsächlich Ihrer Gesundheit und wo lauern eher Gefahren? Im Forum werden wir Ihnen den derzeit gesicherten medizinischen Kenntnisstand zu den einzelnen Themen darlegen und manche Mythen widerlegen.

Wichtig: Einlass gemäss 3G-Regel
Bei Kursen, Kongressen und Vorlesungen in USZ-Räumen müssen die Teilnehmenden neu zusätzlich zu den bestehenden Massnahmen ein gültiges COVID-Zertifikat vorweisen.

Standort

Online via Facebook

Datum

07.04.2021

Uhrzeit

18:30-20:00

Wichtige Informationen aufgrund des Coronavirus

Bitte beachten Sie, dass die öffentlichen Vorträge Forum je nach COVID-19-Situation nicht mit Publikum durchgeführt werden können. Bitte informieren Sie sich einige Tage vor der Veranstaltung direkt auf dieser Webseite. Alle öffentlichen Vorträge werden auf jeden Fall live auf dem Facebook-Kanal des USZ übertragen.

Programm

Begrüssung und Einführung

Christoph A. Meier, Prof. Dr. med.
Direktor, Klinik und Poliklinik für Innere Medizin

Jährliche Checkups – ist das sinnvoll?

Thomas Rosemann, Prof. Dr. med.
Direktor, Institut für Hausarztmedizin

Vitamine, Eisen und Spurenelemente – welche Messungen sind wann nützlich?

Paolo M. Suter, Prof. Dr. med.
Leitender Arzt, Klinik und Poliklinik für Innere Medizin

Krebs-Früherkennung – was lohnt sich?

Stefan Neuner-Jehle, Prof. Dr. med.
Leiter Chronic Care, Institut für Hausarztmedizin

Liveübertragung

Die Veranstaltung wird auch live auf dem Facebook-Kanal des USZ übertragen.

Verantwortliche Fachbereiche

Klinik und Poliklinik für Innere Medizin

Klinik für Medizinische Onkologie und Hämatologie