Breadcrumb Navigation

Jahrestagung SAPP 2020

Vom 29.10.2020 auf den 04.11.2021 verschoben.

Anlässlich unserer Jahrestagung 2020 in Zürich beleuchten wir das Thema «Ernährung bei Mutter und Kind», das uns in allen Bereichen etwas angeht und somit das interdisziplinäre Gedankengut der SAPP sehr zutreffend abbildet.

Wichtig: Einlass gemäss 3G-Regel
Bei Kursen, Kongressen und Vorlesungen in USZ-Räumen müssen die Teilnehmenden neu zusätzlich zu den bestehenden Massnahmen ein gültiges COVID-Zertifikat vorweisen.

Standort

Universitätsspital Zürich
Hörsaal NORD1, Etage D
Frauenklinikstrasse 10
8091 Zürich

Datum

04.11.2020

Uhrzeit

13:15-18:00

Welche Möglichkeiten bietet uns die Ernährung in unseren Breitengraden, einen Schwangerschaftsverlauf positiv oder allenfalls negativ zu beeinflussen? Welche Nahrungsmittel sollen bevorzugt oder gemieden werden? Was bringen Nahrungsergänzungsstoffe? Wie wird die Entwicklung des Neugeborenen durch die Ernährung der Mutter mitbestimmt? Warum ist
Muttermilch sinnvoll und welche Alternativen gibt es bei Müttern, die nicht stillen können oder möchten? Solche und andere Fragen versuchen wir mit ausgewiesenen Expertinnen und Experten zu beantwortet – konkret und praxisnah.

Mehr Informationen

Organisation SAPP

Behandelnder Fachbereich

Klinik für Geburtshilfe