Breadcrumb Navigation

Rheumatologie/Handchirurgie: Helfen Steroid-Injektionen beim Karpaltunnelsymptom langfristig?

Online-Kompakt-Fortbildung für die Praxis aus dem USZ – Interaktiv mit Fragen- und Diskussionsmöglichkeit mit dem Referenten.

Standort

Online

Datum

05.05.2022

Uhrzeit

17.30 – 18.15 Uhr

Credits

1 AIM

Kosten

Kostenlose Teilnahme

Programm

17.30 Uhr Übersicht zum Thema und praxis-bezogene Gewichtung der Publikation «Extended Follow-up of Local Steroid Injection for Carpal Tunnel Syndrome. A Randomized Clinical Trial», von M. Hofer et al., JAMA Network Open. 2021;4(10):e2130753. DOI:10.1001/jamanetworkopen.2021.30753
17.45 Uhr Diskussion der klinischen Relevanz. Moderatorin Dr. Nicola von Lutterotti
17.55 Uhr Ihre Fragen: Offene Diskussion unter der Moderation von Dr. Nicola von Lutterotti mit Ihren Fragen: Sie können sie direkt online während der Fortbildung stellen.

Referent

Maurizio Calcagni, Prof. Dr. med.

Stv. Klinikdirektor, Leitender Arzt, Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie

Spezialgebiete: Handchirurgie, Rekonstruktive Chirurgie des Handgelenkes und Unterarm, Rheumachirurgie der Hand und Handgelenk, inkl. Gelenkersatz
Tel. +41 44 255 11 11

Information

Im Anschluss erhalten Sie Ihre Login-Informationen, die besprochene Publikation und die Angaben zur Podcast-Aufzeichnung.

Wer mindestens 30 Min. teilgenommen hat, erhält die personalisierte Teilnahmebescheinigung in der Folgewoche per E-Mail.

Anmeldung

Obligatorische Anmeldung bis 5. Mai 2022.
Teilnahme ist kostenlos.

Verantwortliche Fachbereiche

Klinik für Rheumatologie

Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie