Breadcrumb Navigation

Von Anorexie zu Adipositas im Jugend- und Erwachsenenalter – eine Spektrumsstörung?

Interdisziplinäre Fortbildungsveranstaltung mit den neusten Erkenntnissen zur Diagnostik, Behandlung und Forschung von Essstörungen und Adipositas sowohl im Kinder-/ Jugend- als auch im Erwachsenenkontext.

Standort

Universitätsspital Zürich
Grosser Hörsaal NORD1
Stock C/D
Frauenklinikstrasse 10
8091 Zürich

Datum

10.11.2022

Uhrzeit

13.30 - 18.00

Programm

13.30 Uhr Einführung
Patrick Pasi, Leiter Zentrum für Essstörungen, USZ
13.45 Uhr Mechanismen der Hunger- und Sättigungsregulation
Interdisziplinäre Adipositastherapie am USZ
Philipp Gerber, PD Dr. med., Leitender Arzt, Endokrinologie, USZ
14.25 Uhr Psychosomatische Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten bei Kindern und Jugendlichen
Christoph Rutishauser, Dr. med., Leitender Arzt, Kinderspital Zürich
15.05 Uhr Psychiatrische Behandlungsmöglichkeiten bei Erwachsenen
Patrick Pasi
15.45 Uhr Pause
16.45 Uhr  Ernährungstherapie
Melanie Sprenger, Leiterin Ernährungsberatung/-therapie, USZ
Shima Wyss, Leiterin Ernährungsberatung/-therapie, spitalzofingen ag
16.55 Uhr Pharmakologische Forschungsansätze in der Anorexie-Behandlung
Gabriella Milos, Prof. Dr. med. und Patrick Pasi (zwei Kurzreferate)
17.35 Uhr Podiumsdiskussion
18.00 Uhr  Zusammenfassung und Abschluss
Patrick Pasi
Veranstaltungsflyer downloaden

Verantwortlicher Fachbereich

Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik