Breadcrumb Navigation

Zuviele Medikamente – zuviele Rehospitalisationen?!

«Online-Kompakt-Fortbildung für die Praxis – aus dem USZ»
Interaktiv mit Fragen- und Diskussionsmöglichkeit mit dem Referenten

Wichtig: Einlass gemäss 3G-Regel
Bei Kursen, Kongressen und Vorlesungen in USZ-Räumen müssen die Teilnehmenden neu zusätzlich zu den bestehenden Massnahmen ein gültiges COVID-Zertifikat vorweisen.

Standort

Online

Datum

02.12.2021

Uhrzeit

17.30 - 18.15 Uhr

Credits

1 AIM

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos

17.30 Uhr Übersicht zum Thema und praxis-bezogene Gewichtung der Publikation
«Optimizing Therapy to Prevent Avoidable Hospital Admissions in Multimorbid Older
Adults (OPERAM): cluster randomised controlled trial»,
von M.R. Blum et al., BMJ 2021;374:n1585; DOI: 10.1136/bmj.n1585
17.45 Uhr Diskussion der klinischen Relevanz. Moderatorin Dr. med. Nicola von Lutterotti
17.55 Uhr Ihre Fragen: Offene Diskussion unter der Moderation von Dr. Nicola von
Lutterotti mit Ihren Fragen. Sie können sie direkt online während der Fortbildung
stellen.

Referent

Christoph A. Meier, Prof. Dr. med.

Klinikdirektor, Klinik und Poliklinik für Innere Medizin

Spezialgebiete: Allgemeine Innere Medizin, Endokrinologie/Diabetologie
Tel. +41 44 255 24 00

Anmeldung

Obligatorische Anmeldung bis 30.11.2021.

Den Link sowie die technische Kurzanleitung erhalten Sie nach Ihrer online-Anmeldung.
Ebenso erhalten Sie dann Zugriff auf die Publikation.

Kontakt

Wir bitten Sie, am Schluss online Ihre Bewertung zu Format, Inhalt, Praxisrelevanz und Zeitpunkt der Veranstaltung mitzuteilen.

Tel. +41 44 255 30 35

Behandelnder Fachbereich

Klinik und Poliklinik für Innere Medizin